Logo Volkskultur

Musi, Gsang & Tanz

Volksmusik & Klassik

lernen • bilden • erleben

Bilder und Berichte der letzten Veranstaltungen…

Seminar Zsammspuin!

Voll Begeisterung musizierten die Teilnehmer gemeinsam auf unterschiedlichsten...

Seminar für Hosensackinstrumente

Seminar für Hosensackinstrumente! Mit Günter Arnold, Eva Fenninger und Annelies...

Sing- und Jodltag

Zahlreiche Sängerinnen und Sänger aus der Landeshauptstadt und dem Umfeld kamen am...

Singen und Musizieren beim Wirt II

Einen gemütlichen Abend erlebten wir bei unserm zweiten Singen und Musizieren beim...

Redoute II

Ein wunderschöner Ballabend im restlos ausverkauften Alten Rathaus zu München mit dem...

Faschingskonzert

Mit einem abwechslungsreichen und bunten Strauß schöner Melodien, bekannten und...

Redoute I

Redoute I mit dem Ersten Münchner Salonorchester, Ltg. Thomas Hellhake Ein vergnügter...

Theoriekurs für Jedermann/frau, mit Sina Herbst ab 15.10.2018!

Willst du die Grundlagen und Hintergründe des Musizierens verstehen und deine Kenntnisse in Musiktheorie vertiefen? Fällt es dir dennoch schwer, alleine Theorie-Bücher zu wälzen und die Materie zu verstehen? 

Dann haben wir genau das richtige Angebot für dich: 

In vier Einheiten (Blockkurs) werden verschiedene grundlegende Themen der Musiktheorie beleuchtet und anhand zahlreicher praktischer Übungen vertieft. Der erste Block beinhaltet die Themen Rhythmus und Taktarten, wohingegen sich Block 2 und 3 mit allgemeiner Musiklehre (Tonarten und Dreiklänge, Intervalle und Harmoniefolgen etc.) befasst. Abschließend wird im 4. Block der Bereich Gehörbildung behandelt. Das Hören und Notieren einfacher Melodien und Rhythmen ist neben anderen praktischen Übungen ein wesentlicher Bestandteil dieses Blockes. 

Dieses Angebot richtet sich an Erwachsene, die gerne in der Gruppe agieren und Grundkenntnisse im Notenlesen besitzen. 

Mehr in der Rubrik VeranstaltungenDen Einladungsflyer können Sie hier downloaden.

Begleit- und Improvisationskurs für alle Instrumentalisten mit Peter Freiwang und Maria Seiser

Sie möchten gerne spontan mit anderen Musikanten zusammenspielen und frei improvisieren können? In einem Begleit- und Improvisationskurs können ab sofort Spielfreudige das Begleiten in der Praxis erlernen. Dabei werden der in der Volksmusik typische Nachschlag, das Hinzuspielen einer dritten Stimme, Bassläufe uvm. erarbeitet. Voraussetzung ist sicheres und notenfreies Spiel auf dem eigenen Instrument. Der Kurs findet  am Dienstagabend von 19:15 Uhr – 20:15 Uhr im 14-täglichen Wechsel jeweils mit einer Anfänger- und einer Fortgeschrittenengruppe statt. Es ist jederzeit möglich, in den Kurs einzusteigen. Alle weiteren Informationen erhalten sie bei p.freiwang@volkskultur-musikschule.de oder im Musikschulbüro. Alle Termine finden Sie unter VeranstaltungsterminenDen Einladungsflyer können Sie hier downloaden.

 

„SPIELZEIT“

Hier kann nach Herzenslust musiziert werden!
Wir treffen uns jeden 2. und 4. Donnerstag (außer Ferien) von 19 – 21:15 Uhr im „Kippet-Zimmer“ der Wastl Fanderl Schule. Reihum spielt jeder seine Stückln, auf Wunsch mit Begleitung. Es soll Spaß machen und muss nicht perfekt sein! Traut’s Euch! Es sind alle Instrumentalisten und auch Zuhörer herzlich willkommen!
Musikanten spielen mit Akkordeon, Gitarre, Hackbrett, Harfe, Klarinette, Okarina und Querflöte auf.
Beitrag 3,- Euro
Bei Fragen bitte 089/144941 anrufen oder Mail an ulrikepres@kabelmail.de

Kalender

<< Nov 2018 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2