Logo Münchner Kreis

Kammermusikwoche

lernen • bilden • erleben

Kammermusikwoche

für Liebhaber der klassischen Musik und der Volksmusik

Die alpendländische Volksmusik bedient sich vorwiegend aus dem breiten Spektrum der klassischen Musik, sei es in der Melodieführung, sei es in der Dreiteilung des klassischen Menuettes und seiner Tonartenwahl. Umgekehrt werden auch Themen aus der Volksmusik in  die großen Werke vieler Komponisten eingefügt. Wegen dieser „Verwandtschaft” ist es der Münchner Schule ein Anliegen, interessierten Instrumentalisten in den Herbstferien eine Kammermusikwoche anzubieten. Sie lädt Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Familien ein, im Bildungshaus des Klosters Scheyern nahe Pfaffenhofen an der Ilm eine knappe Woche lang gemeinsames Musizieren intensiv einzuüben. An die sieben Referenten für alle Instrumente eines klassischen Orchesters (Holzbläser, Blechbläser, Streicher, Klavier, dazu auch Blockflöte u. a.),  sie sind Musiker von Profession, werden alles tun, die jungen und erwachsenen Musikanten in  die Welt der Kammer- und Orchestermusik einzuführen, einer anspruchsvollen Welt in ihrer reichen Vielfalt an Stil, Rhythmus, Interpretation, Zusammenspiel. In dieser Welt können Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger sich erproben und das Einstudierte beim festlichen Abschlusskonzert im Wittelsbacher Saal des Klosters Angehörigen, Freunden und Gästen darbieten. Dabei ist es unerheblich, ob die Teilnehmer aus aus der Klassik, dem Jazz,  dem Pop oder der Volksmusik kommen, sie werden auf jeden Fall dazugewinnen. Obwohl die ganze Woche ausgiebig gearbeitet wird, bleibt auch Zeit für einen gemeinsamen Ausflug und Raum für tägliches Basteln und Werken unter Anleitung einer ausgebildeten Fachkraft, und abends treffen sich alle bei Kerzenlicht zur traditionellen und beliebten Märchenstunde.

Seminarwoche:

29.10.2017 – 04.11.2017

Referenten:

  • Stefan Bohn (Cello, Kontrabass)
  • Erwin Gaulhofer (Blechblasinstrumente)
  • Pia Janner-Horn (Violine, Bratsche)
  • Tobias Kaiser (Querflöte, Gitarre)
  • Ragnhild Kopp (Harfe, Musikalische Leitung)
  • Regina Maier (Blockflöte)
  • Anna Peszko (Klavier)
  • Barbara Schenk (Violine, Bratsche)
  • Sabine Scherff (Basteln, Textiles Werken, Märchen)
  • Astrid Frey (Organisatorische Leitung)

Anmeldung:

Sie können den Infoflyer mit dem Formular für die Anmeldung zur Kammermusikwoche direkt hier downloaden, bzw. Sie finden ihn natürlich auch auf unserer Downloadseite.

Infos:

Unter kammermusikwoche@volkskultur-musikschule.de oder 0172 – 8929727 (Astrid Frey)

Veranstaltungen

Kalender

<< Dez 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31