Logo Münchner Kreis

Singen

„Singen ist das Fundament zur Musik in allen Dingen“ (Georg Philipp Telemann)

Die Musikschule legt in ihrem Angebot auch einen großen Wert auf das Singen. Im Gegensatz zu früher wird dies heute in den wenigsten Familien alltäglich betrieben und somit unser natürlichstes Instrument, die Stimme, vernachlässigt. Zudem gehen dadurch alte und schöne Lieder über die Generationen hinweg verloren. Somit konzentriert sich das Angebot zum Einen auf die frühkindliche Stimmförderung, aber auch auf das gemeinsamen Singen von Jodlern und manchnmal in Vergessenheit geratenen Liedern.

Bereits im Mutterleib können Säuglinge Stimmen unterscheiden und reagieren auf Geräusche. Im Kleinkindalter kann die Beziehung durch das gemeinsame Singen mit den Eltern weiter intensiviert werden. Zum Eltern-Kind Singen sind aber auch Großeltern gleichermaßen willkommen.

Für Schulkinder jedes Alters bieten wir in Kinderchören die Möglichkeit, die Freude am Singen in  der Gruppe zu entdecken und die Bekanntschaft mit anderen Kindern zu machen.

In den Donnerstagsrunden „Zsammkemma“ sind hingegen alle Erwachsenen, die gerne Singen, herzlich eingeladen. Das Repertoire reicht hierbei von Jodlern, Volkslieder und Liedgut passend zur Jahreszeit.

Der Höhepunkt im Schuljahr ist die schon zur Tradition gewordene Sing- und Musizierwoche in Südtirol. Hier dreht sich eine Woche lang alles ums Singen, Jodler singen, Musizieren und den sozialen Austausch.

Veranstaltungen

Kalender

<< Dez 2018 >>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6